Resümee: Homepage von Anthropos-nj

Für die inzwischen weit über Tausend Kommentare möchte ich mich sehr herzlich bedanken!

Für mich ist diese Homepage und ihre Gestaltungsregeln eine Art Probelauf, zumal ich manchmal glaube, dass das ganze Leben einen Probelauf-Charakter hat. Spannend wird es für mich dann, wenn ich – anders als im realen Leben – Einfluss auf die Rahmenbedingungen nehme, unter denen diese Homepage funktioniert. Ich hatte bis heute keinerlei Einfluss auf die Entwicklung dieser Homepage genommen, sieht man einmal davon ab, dass ich offensichtliche Spam-Kommentare nicht veröffentlicht habe. Habe auch nicht die Werbetrommel gerührt für diese Homepage.

Inzwischen ist die Bekanntheit dieser Homepage über den ganzen Globus gelaufen. Mittlerweise bekomme ich fast ausschließlich Kommentare von außerhalb Deutschlands (überwiegend aus dem englisch-sprachigen Raum, aber auch Kommentare auf Russisch, Chinesisch + seit neuestem auch aus dem spanisch-sprachigen Raum).  Dabei ist der Inhalt dieser Kommentare meist überaus schmeichelhaft für mich – wenn ich den Kommentar erst einmal übersetzt habe!

Ich werde in Zukunft versuchen, den deutschsprachigen Zusammenhang zu fördern, indem ich nur noch Kommentare zur Veröffentlichung bringe, die auf Deutsch geschrieben sind. Das soll nicht bedeuten, dass ich auf das globale Feed-Back keinen Wert mehr lege – im Gegenteil! Es ist auch nicht nur der Mühe geschuldet, die mir die Übersetzungen machen, sondern ich möchte von nun an  mehr den Fokus legen auf die inhaltliche Auseinandersetzung mit den Themen meiner Homepage, nicht mehr mit Bewertungen, die sich überwiegend beziehen auf die pure Existenz meiner Homepage.

Reinhard Sehrt

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Resümee: Homepage von Anthropos-nj

  1. Hakan sagt:

    Jeder ist seines Glückes Schmied.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>